Innere Wallstraße 30 - 89077 Ulm - Fon: (0731) 161 – 36 92 - Fax: +49 (0731) 161 – 16 59
E-Mail: schubart-gym@ulm.de

Streitschlichter

Jeder kennt es und hat es wahrscheinlich auch schon selbst einmal miterlebt. Der Streit an der Schule. Früher gab es danach drei Tage Schmollen und dann war – wenn man Glück hatte - wieder alles in Ordnung. Jedoch wünscht man sich wahrscheinlich während dieser drei Tage nichts sehnlicher, als dass der „Streitpartner“ auf einen zukommt und den ersten Schritt zur Versöhnung macht. Da dies mitunter ziemlich schwer ist (klar, wer will schon den ersten Schritt machen und Fehler zugeben), hat sich die SMV zusammengesetzt und beraten. Herausgekommen sind dabei: DIE STREITSCHLICHTER.

Nachdem die Sache überlegt war, musste sie schließlich auch in die Tat umgesetzt werden. Gefragt wurden Herr Obert und Frau Dinkelaker, die sich dann um die weitere Organisation gekümmert haben. Ein Kurs wurde ins Leben gerufen. Nachdem eine Anmeldung stattgefunden hat, wurden erste Treffen organisiert, in denen erklärt wurde, was die Streitschlichter bewirken sollen. Viele Schüler kamen dienstags nach der Nachmittagschule vorbei und langsam bildete sich ein Team. Im ersten halben Jahr wurde beschlossen ein intensives Aufbautraining zu starten. Die Schüler sollten lernen, wie sie mit Streitsituationen umzugehen haben, und wie sie vor allem versuchen können, etwas daran zu ändern. Zu Beginn wurden häufig Übungen und theoretische Arbeiten zu Themen wie Kommunikation oder typischen Verhaltensmustern gemacht, die dann immer weiter intensiviert wurden. Nach diesem Einstieg ging es weiter mit einem Lernzirkel, der in verschiedenen Stufen den Aufbau eines Gesprächs erklärt hat. Neben der Theorie wurden auch regelmäßig praktische Teile abgehalten, wie z.B. nachgespielte Streits und hinterher die Gespräche. Jetzt sind die Streitschlichter fertig mit ihrer Ausbildung und treten ihren Dienst an.

Wer die Streitschlichter gezielt sucht, fragt am besten

  • seine Klassenschlichter,
  • seinen Klassenlehrer / seine Klassenlehrerin oder
  • Herrn Obert

Klar muss sein, dass die Streitschlichter nicht jeden Streit verhindern, denn das können sie nicht. Es gibt immer irgendwann mal einen Moment, an dem einem der Kragen platzt und das ist auch verständlich. Die Streitschlichter versuchen lediglich dafür zu sorgen, dass die Häufigkeit der Streitereien eingegrenzt wird und, dass diese nicht in Aggression oder sogar einer Schlägerei enden, sondern mit einem Gespräch gelöst werden können. Falls ihr also jetzt einmal Streit haben solltet, scheut euch nicht und fragt die Streitschlichter um Rat. Ihr Job ist es euch zu helfen und - wie wir alle wissen - es gibt für jedes Problem eine Lösung!