Innere Wallstraße 30 - 89077 Ulm - Fon: (0731) 161 – 36 92 - Fax: +49 (0731) 161 – 16 59
E-Mail: schubart-gym@ulm.de

Auslandsaufenthalte

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V

Seit 2006 koordiniert die gemeinnützige Organisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. den Schüleraustausch Baden-Württemberg im Auftrag des Kultusministeriums. Die Familien und Schüler werden sowohl im Ausland wie auch in Deutschland umfassend von ehren- und hauptamtlichen AFS-Mitarbeitern vorbereitet, unterstützt und betreut.

Alle Informationen zum Schüleraustausch Baden-Württemberg, den Zielländern und dem Bewerbungsprozess erhalten Interessierte unter www.schueleraustausch-bw.de , Telefon 0711/8060769-18 oder E-Mail an:  schueleraustausch-bw@afs.de.

Deutsche Schulen im Ausland

nähere Informationen finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums.

Ausland.org

Erhalten Sie Informationen über ein neues Stipendium, das von Ausland.org zur Förderung freiwilligen Engagements eingeführt wurde. Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahre erhalten mit dem Stipendium die Gelegenheit, in einem sozialen Projekt in Afrika oder Asien mitzuarbeiten, z. B. in einem Kindergarten oder einem Waisenhaus. So lernen die Schülerinnen und Schüler ein anderes Land und eine neue Kultur aus einem ganz neuen Blinkwinkel kennen.

ICH MUSS WEG!

Junge Menschen, die einen Aufenthalt im Ausland beabsichtigen oder planen, benötigen handfeste Informationen, seriöse Ansprechpartner und verlässliche Tipps und Hilfen. All dies bietet die Jugendinfomesse ICH MUSS WEG! unter einem Dach. An zwei Tagen stehen die wichtigsten Organisationen in Stuttgart rund um das Thema Auslandsaufenthalt mit kompetenten Beraterinnen und Beratern während der gesamten Öffnungszeit an den Messeständen zur Verfügung.

Wer sich gezielt über bestimmte Auslandsprogramme informieren will und konkrete Fragen hat, bekommt durch Referate und Workshops individuelle Antworten.

Homepage der Jugendinfomesse